Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Yeast Estrogen Screen (YES)

Biochemical Methods

Einsatzbereich / Messprinzip

Der Yeast Estrogen Screen (YES) ist eines von mehreren in vitro-Testsystemen auf estrogene Wirkung.

Der YES wird in 96-well Mikrotiterplatten durchgeführt. Die gentechnisch modifizierten Hefezellen werden zusammen mit den Testsubstanzen in einem selektiven Medium inkubiert. Dabei wird - bei Anwesenheit einer estrogen wirksamen Substanz - die Expression des menschlichen Estrogenrezeptors in den Hefezellen sowie die Aktivierung des "Reportergens" und Produktion des Enzyms b- Galaktosidase bewirkt. Das Enzym wird von den Hefezellen ins Medium ausgeschieden, wo es mit Hilfe des Substrats CPRG nachgewiesen wird.

Abbildung 1: Yeast Estrogen Screen (YES) nach Routledge and Sumpter (1996)

 



Abbildung 2: Östrogennachweis von Hefe

Veröffentlichungen / weiterführende Literatur

…weitere aus der Wasserchemie siehe hier.

Contact person