Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Wachstum und Produktivität von Lactobacillus delbrueckii

Wachstum und Produktivität von Lactobacillus delbrueckii
type:Bachelor Thesis
time:immediately, by appointment
tutor:

Dipl.-Ing. Laure Cuny
Dr. Andrea Hille-Reichel

Aufgabenstellung (pdf)


Problemstellung:
Organische Säuren, darunter Milchsäure, gehören zu den klassischen, biotechnologisch hergestellten Produkten. Traditionell wird Milchsäure hauptsächlich in der Lebensmittelindustrie als mildes Säuerungs- und Konservierungsmittel eingesetzt. Seit einigen Jahren gewinnt Milchsäure auch in der chemischen Industrie an Bedeutung als Plattformchemikalie zur Herstellung von biobasierten Kunststoffen. Die mikrobielle Produktion der Milchsäure ist der chemischen insofern überlegen, als dass beim biotechnischen Verfahren ausschließlich das zu Weiterverwendung gewünschte Isomer gebildet wird im Gegensatz zum chemisch hergestellten Racemat.


Aufgabenstellung:
Ziel der Arbeit soll es sein, das Wachstums- und Produktionsverhalten von zwei verschiedenen Lactat-produzierenden Stämmen zu charakterisieren und zu vergleichen, um wichtige Parameter zur Prozessoptimierung zu gewinnen. Untersucht werden sollen u.a. der Einfluss des pH-Wertes und der Substratkonzentration sowie eine eventuelle Produkthemmung. Für die Submerskultivierung werden 2 L-Bioreaktoren verwendet. Die Analytik erfolgt über enzymatische Tests und Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC).